zur Startseite
Holz
Unsere Umwelt - wir helfen schützen
Möbel - eine kleine Auswahl
Küchen
Innenausbau
Renovationen
Die Schreinerei
Unser Standort - so finden Sie uns
Schreinerei Bleiker, 8572 Guntershausen b. Berg
Telefon 071 648 23 54
eMail info@schreinerei-bleiker.ch
         
 

Es spricht viel für die Verwendung von Holz: Es ist sehr stabil, dauerhaft, relativ leicht, wetterbeständig und wärmedämmend. Und Holz ist schön – ganz gleich, ob man es mit einem Anstrich bedeckt oder so behandelt, dass seine eigene Farbe, Struktur, Maserung und Schattierung zur Geltung kommen. Und Holz gibt es in vielen Qualitäten und Eigenschaften.
Auf unserer Homepage möchten wir die Eigenschaften der verschiedenen Hölzer vorstellen.

Unser kleine «Holzkunde» wird laufend erweitert. Spezielle Fragen beantworten wir natürlich auch gerne telefonisch oder per eMail.

   

Die Eigenschaften einiger Nadelhölzer

Fichte
Gehört zusammen mit dem ähnlichen Tannenholz zu den meistgebrauchten Rohbauhölzern. Fichten- und Tannenholz sind relativ leicht, weich bis mittelhart, leicht zu spalten und gut zu bearbeiten. Schrauben und Nägel halten gut.

Kiefer/Föhre
Die Kiefer oder Föhre gehört zusammen mit anderen Arten der Gattung zu den nach Fichte und Tanne am meisten verwendeten Nadelhölzern. Föhrenholz ist weich bis mittelhart, leicht zu spalten, elastisch und gut zu bearbeiten. Für Rohbauarbeiten und Innenausbau wie auch Möbelbau sehr gut geeignet.

Lärche
Wird vor allem als Bauholz sehr geschätzt. Es ist kräftig, Nägel und Schrauben halten gut. Es ist schwer, relativ hart, lässt sich gut spalten. Für freiliegende Teile etwas schwierig – es hat zahlreiche kleine Äste, splittert und reisst bei der Bearbeitung leicht.